Juhu. Cliff Bar Paket von Frühlingszwiebel gewonnen

Juhu,

Ich habe bei dem Cliff Bar Gewinnspiel der Frühlingszwiebel gewonnen und heute ist mein Gewinn eingetroffen.

Ich war ja schon sehr vorfreudig, weil und da bin ich ganz ehrlich, ich die noch nie probiert hatte. Cliff Bar hatte ich zwar schon bei der ein oder anderen Bloggerin gelesen, aber nachdem ich mich nicht sonderlich für Proteinriegel interessiert habe, keinen Grund gefunden das zu probieren.

Ich bin ja der Meinung, dass man nicht wirklich Proteinriegel benötigt, um seinen Eiweißbedarf zu decken, genauso wenig, wie man Pülverchen oder Tabletten oder sonst was braucht, aber wenn es schmeckt warum nicht?

Ich habe dann letzte Woche, weil ich es nicht erwarten konnte, in der Edeka einen Cliff Bar gekauft um das mal zu testen. Ich war erst ziemlich geschockt von 274 kcal pro Riegel, aber ich war den ganzen Tag aktiv und da konnte ich das schon mal verschmerzen. Ich fand ihn lecker. Schmeckt wenig chemisch und nicht zu süß. Jetzt bin ich schon mega gespannt auf die anderen Sorten.

Außerdem waren auch noch zwei Tees in dem Päckchen und eine andere Sorte Proteinriegel. Diese Woche läuft ja noch meine 800 kcal Challenge mit Chris zusammen, aber nächste Woche werd ich euch dann mal einen Testbericht liefern, wie mir die Sorten so geschmeckt haben.

 

Das war drin.

Eure Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.