5 Minuten Ganzkörper Warm up – lasst uns schwitzen

Hallo ihr Lieben,

dieses Video hat alles was ihr braucht um warm zu werden. Zum Beispiel Mobilisation des Rumpfes, der Arme, Hüften und Beine und Cardio Übungen um euren Puls in Schwung zu bringen. Dieses Video könnt ihr vor jedem meiner Krafttrainings, egal ob es eines mit oder ohne Gewichte ist, machen. Ihr sollt ins Schwitzen kommen, euch aber nicht total verausgaben.
Jede Übung wird 30 Sekunden gemacht und es gibt keine Pausen dazwischen.

Ihr braucht außerdem kein Equipment dafür, nicht einmal eine Matte, nur ein bisschen Platz und Spaß an der Bewegung;)

Übungen:

Toe Touch Rotation
Torso Rotation+ High Knee
Boxer Shuffle
Basic Squat
Arm Circles wide
Downward Dog+ Updog
Walkdown Plank Push up
Up and Out Jack
Butt Kickers
Jumping Jack

Jede der Übungen könnt ihr natürlich auch in abgeschwächter Version machen, wenn ihr zum Beispiel Probleme mit Sprüngen habt oder einen Untermieter. Lasst dann einfach Sprünge weg und macht nur die Bewegungen.

Und fühlt euch niemals schlecht, wenn ihr euch bei einigen Übungen unkoordiniert fühlt, das ist normal, ging mir am Anfang auch so und vergeht, wenn man nur dran bleibt und übt.

Und außerdem ist es auch vollkommen Wurst, solange man schwitzt und warm wird. Zumindest hier bei dieser Erwärmung.

Viel Spaß
Eure Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.